Warum Biohonig kaufen?


Bienen würden ökologisch bauen

Unsere Bienen leben in natürlichen Holzbeuten, die gegen Witterungseinflüsse ausschließlich mit reinem Leinöl behandelt werden, keine Farben, keine Lacke, keine Lösungsmittel an den Beuten und somit auch nicht in Ihrem Honig.


Bienen mögen Biolandwirte

Nachdem der Imker den Bienen einen großen Teil der Honigvorräte entnimmt, muss das Bienenvolk bei Bedarf gefüttert werden, damit genügend Vorrate für den Winter verbleiben. Der Bioland- Imker gibt seinen Bienen ausschließlich ökologisch angebauten bzw. hergestellten Zucker oder Biolandhonig. Das tut nicht nur der Biene gut, da weniger Schadstoffe im Futter auch weniger Schadstoffe im Bienenstock bedeuten, es tut auch der Landwirtschaft an sich gut, da so der biologische Anbau von Pflanzen weiter gefördert und ausgeweitet wird. Die Vielfalt die unsere Insekten dringend benötigen steigt. Daher Bio Honig kaufen.


Weitere Fakten sprechen für einen guten Biohonig

Wir arbeiten mit eigenem Wachskreislauf, kein Zukauf von  konventionellem Wachs, nur unbelastetes frisches Entdeckelungswachs wird verwendet. Die Flügel der Königinnen werden nicht beschnitten, zur Varroabekämpfung ausschließlich organische Säuren angewendet. Bei der Standortwahl bevorzugen wir biologisch bewirtschaftete Flächen und meiden Intensivobstkulturen.